Objekt 2 von 68
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Mayen: Ferienhaus in der Eifel in absoluter Alleinlage

Objekt-Nr.: 521
  • sofort verfügbar
    ruhige Waldlage mitten im Wald, Alleinlage
  • sofort verfügbar
     Ferienhaus mitten im Wald (kein Dauerwohnsitz)
  • sofort verfügbar
    7.152 qm im Wald (Bachlauf / hochwasserfrei)
  • sofort verfügbar
    ordentl. Ausstattung (zwei Kaminofen u. Elektroheizung)
  • sofort verfügbar
    Strom und Trinkwasser aus öffentlicher Versorgung
  • sofort verfügbar
    Dusche mit Durchlauferhitzer (Strom), kein Boiler
  • sofort verfügbar
    Doppelglasfenster (Iso) mit Einbruchschutz
  • sofort verfügbar
    Nachtspeicheröfen (Elektro)
ruhige Waldlage mitten im Wald, Alleinlage
Ferienhaus mitten im Wald (kein Dauerwohnsitz)
7.152 qm im Wald (Bachlauf / hochwasserfrei)
ordentl. Ausstattung (zwei Kaminofen u. Elektroheizung)
Strom und Trinkwasser aus öffentlicher Versorgung
Dusche mit Durchlauferhitzer (Strom), kein Boiler
Doppelglasfenster (Iso) mit Einbruchschutz
Nachtspeicheröfen (Elektro)
Basisinformationen
Adresse:
56727 Mayen
Mayen-Koblenz
Rheinland-Pfalz
Stadtteil:
mitten im Wald (Alleinlage)
Preis:
278.900 €
Wohnfläche ca.:
160 m²
Grundstück ca.:
7.152 m²
Zimmeranzahl:
5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Etagenanzahl:
1
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57 % (einschl. MWST). vom Kaufpreis vom Käufer
Nutzfläche ca.:
2 m²
Bad:
Dusche
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Garten:
ja
Nichtraucher:
ja
Dachboden:
ja
Kamin:
ja
Keller:
teil unterkellert
Umgebung:
ruhige Gegend, Wald
Anzahl der Parkflächen:
8 x Außenstellplatz
Möbliert:
Teilmöbliert
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1965
Verfügbar ab:
sofort
Bodenbelag:
Laminat, Linoleum, PVC
Befeuerungsart:
Elektro, Holz
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis - gültig vom 04.05.2022 bis 04.05.2032
Energieeffizienz-Klasse:
F
Endenergiebedarf:
198 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1965
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Dieses spezielle Freizeithaus / Ferienhaus in der Eifel, in der Nähe der Stadt Mayen sucht einen neuen Eigentümer.

-kein Dauerwohnsitz-

Sehr romantisch, in absoluter Alleinlage mitten im Wald liegt dieses im Bungalowstil erbaute Anwesen.

1932 als Jagdhaus aufgebaut und 1965 erweitert und renoviert, wurde dieses als Jungendfreizeitheim genehmigt und genutzt.

Die Stadt Mayen in der Eifel ist nur einige Kilometer entfernt und somit erwartet Sie hier eine gute Infrastruktur.

Das Haus verfügt über eine öffentliche Stromversorgung und wurde an das Trinkwassernetz angeschlossen.
Das Abwasser wird in einer Grube aufgefangen und in diversen Abständen (je nach Gebrauch) abgefahren.

Ein Telefonanschluss ist vorhanden.
TV könnte mittels Schüssel empfangen werden.

Absolut hochwasserfrei. Ein Bach ist vorhanden, aber ohne Wasserrechte.
Ausstattung:
Sie verfügen hier über eine Wohnfläche von rd. 148 qm und einer überdachten Veranda von rd. 29 qm. Eine Aufstellung der einzelnen Räume ist als Anlage beigefügt.

19,00 qm Esszimmer
21,10 qm Schlafzimmer 1
15,60 qm Flur
9,80 qm Schlafzimmer 2
9,00 qm Bad
4,00 qm Dusche
2,10 qm WC
2,50 qm Gäste-WC
2,25 qm WC 2
7,62 qm Wachraum
18,70 qm Schlafzimmer 3
9,80 qm Schlafzimmer 4
10,36 qm Vorratsraum
16,20 qm Küche und Essen
14,73 qm Veranda anteilig (29,45 qm)

Ausstattung:

7.152 qm Grundstücksgröße (div. Grundstücke),
162 qm Wohnfläche/Nutzfläche,
5 Zimmer,
3 WCs,
2 Bäder/Waschräume,
1 Duschraum extra,
1 Küche
Doppelglasfenster,
gegen Einbruch gesicherte Fenster,
1 Veranda (rd. 30 qm )
1 Grillplatz,
1 Spielplatz/Wiese hinter dem Haus
Elektro-Heizung (Nachtspeicher),
2 Holz-Kamin-Öfen
hochwertiger Elektrokasten, öffentl. Stromanschluss,
Abwassergrube,
öffentlicher Wasseranschluss (Trinkwasser),
kleiner Dachboden vorhanden,
kleiner Keller (bisher ungebraucht),
kleiner Holzvorrat,
mehrere Parkplätze vor dem Haus,
Wald, Wiese,



Lage:
Lage Ort/Grundstücke:

Der kleine Ort, der ca. 1,5 km vom Haus entfernt liegt, ist weder zu sehen noch zu hören.
Der kleine Ort liegt ca. 15 Autominuten von der Stadt Mayen mit seiner vollständigen Infrastruktur entfernt.
Die Grundstücke sind teilweise eben und teilweise Hanglage und überwiegend bewaldet. Ein kleiner Bach muss bei der Anfahrt überquert werden (Holzbrücke/Furt). Die Brücke und die Zuwegung sind mit normalen PKWs und kleinen Transporter befahrbar.

Mayen in der Vulkaneifel ist mit knapp 20.000 Einwohnern eine der größten Städte in der Eifel. Sie ist heute ein belebte Stadt mit historischer Stadtbefestigung, einer Fußgängerzone mit zahlreichen Geschäften und Gastronomie rund um den Marktplatz sowie ein kleines Wirtschaftszentrum. Kulturell bietet Mayen neben den denkmalgeschützten Gebäuden einige Museen, die bekannten Burgfestspiele und zahlreiche Veranstaltungen wie das Stein- und Burgfest und seit 1425 den Lukasmarkt mit Pferde- und Schafmarkt, einer der größten Volksfeste in Rheinland-Pfalz.





Video zu Mayen:
https://youtu.be/0WacW9EJtIA

Video zur Eifel: der wilde Westen Deutschlands.
https://youtu.be/ejRPH6rLJ2c


Lage Haus:

Das eigentliche Hausgrundstück ( 2.547 qm ) ist eben und gut zugänglich
Sonstiges:
Gerne erhalten Sie weitere Informationen und Erklärungen nach einer Besichtigung des Objektes.
Kontakt über immobilien-coach@gmx.de (Herr R. Scherer)
Provision:
3,57 % vom Kaufpreis (einschl. MWST)
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Auf Wunsch empfehlen und vermitteln wir gerne deutsche Bankhäuser, die Ihnen bei einer Finanzierung des Kaufobjektes zur Seite stehen.
Ihr Ansprechpartner
 



RS-Immobilien Mosel-Saar-Eifel-Hunsrück - Dipl. Bankfachwirt / SpK-Betriebswirt  Ralf   Scherer
RS-Immobilien Mosel-Saar-Eifel-Hunsrück
Dipl. Bankfachwirt / SpK-Betriebswirt Ralf Scherer

Im Spinnfeld 6
56841 Traben-Trarbach
Telefon: +49 160 7080024
Büro: +49 06541 1693
Fax: +49 06541 815581


Zurück zur Übersicht