Objekt 1 von 28
Nächstes Objekt
Zurück zur Übersicht

Nürburg: Bauernhaus in der Eifel / Randlage mit rd. 3,3 ha Land, 1,8 ha direkt am Hof

Objekt-Nr.: 517
  • sofort verfügbar
    Bauernhof in der Eifel mit rd.170 qm Wohnfläche
  • sofort verfügbar
     
  • sofort verfügbar
    Ca 3,3 ha Land, teilweise direkt am Hof
  • sofort verfügbar
    Wohnhaus mit Naturschiefer
  • sofort verfügbar
    Wohnhaus mit ausgebauten EG,OG,DG
  • sofort verfügbar
    große Scheune und Garagen
  • sofort verfügbar
    Bauernhaus in der Eifel Nähe Nürburgring
  • sofort verfügbar
    Scheune und Garagen / großer Hof
  • sofort verfügbar
    Hof  von hinten mit Silo
  • sofort verfügbar
    Hof  und Garagen/Scheune
  • sofort verfügbar
    Hof in der Eifel
  • sofort verfügbar
    Hof  in der Eifel / ausgebautes DG
  • sofort verfügbar
    Marmor-Treppe vom EG zum OG
  • sofort verfügbar
    Zimmer EG
  • sofort verfügbar
    Dielenböden
  • sofort verfügbar
    Dielenböden
  • sofort verfügbar
    Küche OG
  • sofort verfügbar
    Zimmerbeispiel
  • sofort verfügbar
    Dachüberstand
  • sofort verfügbar
    Zimmer DG
  • sofort verfügbar
    DG Wohnung
  • sofort verfügbar
    Bad DG
  • sofort verfügbar
    Wohnzimmer DG
  • sofort verfügbar
    Blick über die eigenen Weiden am Hof
  • sofort verfügbar
    sehr ordentliche Dächer Haus und Scheune
  • sofort verfügbar
    Naturschiefer Wohnhaus
  • sofort verfügbar
    grüne Umgebung und Wiesen
  • sofort verfügbar
    Öl-Zentralheizung plus Holzvergaser, sollten erneuert werden
  • sofort verfügbar
    Elektrotechnik
  • sofort verfügbar
    Scheune mit sehr gutem Dach
  • sofort verfügbar
    Scheunen-Dach
Bauernhof in der Eifel mit rd.170 qm Wohnfläche
 
Ca 3,3 ha Land, teilweise direkt am Hof
Wohnhaus mit Naturschiefer
Wohnhaus mit ausgebauten EG,OG,DG
große Scheune und Garagen
Bauernhaus in der Eifel Nähe Nürburgring
Scheune und Garagen / großer Hof
Hof von hinten mit Silo
Hof und Garagen/Scheune
Hof in der Eifel
Hof in der Eifel / ausgebautes DG
Marmor-Treppe vom EG zum OG
Zimmer EG
Dielenböden
Dielenböden
Küche OG
Zimmerbeispiel
Dachüberstand
Zimmer DG
DG Wohnung
Bad DG
Wohnzimmer DG
Blick über die eigenen Weiden am Hof
sehr ordentliche Dächer Haus und Scheune
Naturschiefer Wohnhaus
grüne Umgebung und Wiesen
Öl-Zentralheizung plus Holzvergaser, sollten erneuert werden
Elektrotechnik
Scheune mit sehr gutem Dach
Scheunen-Dach
Schnellkontakt
Videos zum Objekt
Videos zum Objekt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
53520 Nürburg
Ahrweiler
Rheinland-Pfalz
Stadtteil:
Kleiner Ort Nähe Nüburgring / Eifel
Gebiet:
Mischgebiet
Preis:
350.000 €
Wohnfläche ca.:
170 m²
Grundstück ca.:
30.369 m²
Zimmeranzahl:
9
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Bauernhaus
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57 % (einschl. MWST). vom Kaufpreis
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
7
Anzahl Badezimmer:
3
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Nichtraucher:
ja
Kamin:
ja
Keller:
voll unterkellert
Anzahl der Parkflächen:
8 x Außenstellplatz; 2 x Garage
Möbliert:
nein
Verfügbar ab:
sofort
Bodenbelag:
Dielen, Fliesen
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Energieausweis liegt zur Besichtigung vor
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Die Lage und die Möglichkeiten geben diesem Hof eine Zukunft, denn hier mitten in der Eifel, nicht weit vom Nürburgring entfernt, können Sie dieses am Ortsrand gelegenes Gehöft mit rd. 3,3 ha Land (1,8 ha direkt am Haus) nun erwerben.

Der Eigentümer hat schon eine andere Bleibe gefunden und somit steht dieser Hof sofort für Sie zur Verfügung.

Sicherlich liegt noch einige Arbeit vor Ihnen bis er so ist wie Sie ihn brauchen, aber die Möglichkeiten die Ihnen dieser Hof aus dem Jahr 1933 mit derzeit 170 qm Wohnfläche bietet sind zahlreich, ob als reinen Hof für Mensch und Tier oder als Mehrgenerationen-Hof (drei Wohnungen sind schon vorhanden) oder als Arbeitsplatz für Menschen, die aus der Enge der Stadt fliehen.

Von Autoschrauber über Hundezüchter, Pferdeleute oder auch nur als Büro mit Wohnhaus, hier ist vieles möglich.


Die ebene Lage am Ortsrand eines kleinen Dorfes in der Eifel, wird später noch näher beschrieben.

Der Hof ist an alle notwendigen öffentlichen Versorgungen angeschlossen.
Wohnhaus, Stallungen, Scheune und Maschinenhalle (Garagen) bilden zusammen eine Einheit und sind über eine geteerte öffentliche Straße direkt zu erreichen.

Das Wohnhaus verfügt über einen Keller (voll unterkellert/Betondecke), ein Erdgeschoss, ein Obergeschoss und über ein ausgebautes Dachgeschoss.
In jeder Etage könnte eine Familie wohnen.

Der Keller mit Notausgang und vier Fenster zur Lüftung, kann mit verschiedenen Kellerräumen aufwarten (Hobbyraum und Waschküche).
Hier wurde die Versorgung des Hauses mit Heizwärme (Ölheizung) und die hierfür notwendigen Vorratsräume für Brennstoffe untergebracht.
Die Ölzentralheizung (1977) wurde in der Vergangenheit noch durch einen Holzvergaser unterstützt. Sicherlich ist dieses System nicht mehr zeitgerecht und sollte erneuert werden.
Die Heizleitungen sind aber nach Aussage des Verkäufers noch gut in Schuss.
Das Warmwasser (Brauwasser) wird mittels Durchlauferhitzer erwärmt.

Das Anwesen verfügt über einen eigenen Brunnen (für die Tiere).
Das Trinkwasser wird aus der öffentlichen Versorgungsleitung entnommen.

Das Erdgeschoss besteht aus 3 Zimmern, Flur, Küche und WC mit Dusche.
Das Obergeschoss besteht aus 3 Zimmern, Küche und Bad.
Das Dachgeschoss besteht aus 3 Zimmern, Küche und Bad.

Das Dach des Bruchstein-Wohnhauses (gedämmt/spanischer Naturschiefer 1998) und das Dach der Maschinenhalle wurden mit Naturschiefer eingedeckt, das Dach der Scheune mit Dachpfannen.

1997 wurden im Haus überwiegend neue Elektroleitungen (Leerrohre sind vorhanden) verlegt.

Die Treppe vom Keller zu Erdgeschoss ist mit Steinzeug verkleidet.
Die Treppe ins Obergeschoss ist aus Marmor.
Die Treppe vom Obergeschoss zum Dachgeschoss ist aus Eichenholz.

Im Haus finden Sie unterschiedliche Bodenbeläge, aber überwiegend dürfen Sie sich an den noch gut erhaltenen Holzdielen erfreuen.
PVC und Fliesenböden sind natürlich auch verarbeitet worden.

Rollläden sind nicht an allen Fenstern verbaut worden, doch einige sogar mit Elektromotor.

Die Scheune kann zu „Allerlei“ benutzt oder umgebaut werden.
Das Dach ist sehr gut und dicht.
Hier wurden zeitweise schon 250 Rundballen gelagert.
Die Einfahrt zur Scheune hat eine Höhe von 3,50 Meter und eine Breite von 3,80 Meter.

Direkt neben der Scheune befindet sich die LKW-Halle/ Maschinenhalle (Länge 8,13 x Breite 4,90) mit einem Kraftstromanschluss.
Die Einfahrt (Rolltor) ist 3,60 Meter hoch und 2,90 Meter breit. Die Raumhöhe beträgt rd. 3,90 Meter.

Neben dieser Maschinenhalle wurde eine weitere Garage (Doppelgarage) mit folgenden Werten errichtet.
Einfahrt Breit = 2,50 und Höhe 2,40 mit einer Länge von rd. 8,80 Meter.

Auf der Rückseite des Hofes sind noch weitere Garagen-Unterstände (ca.13 x 4 Meter), die derzeit noch die verschiedenen Maschinen wie Traktor, Wender, Schwader usw. beherbergen.

Ein großes Hochsilo schließt direkt an die Scheune an. Jauchegruben (2x) sind noch vorhanden.

Besonders präsentieren sich die landwirtschaftlichen Flächen (Wiesen), die direkt an den Hof anschließen (arrondierte Flächen zum Hof rd. 1,4 ha).
Weitere Wiesen sind in unmittelbarer Nähe leicht zu Fuß zu erreichen.
Auf einigen Wiesen ist eine eigene Wasserversorgung mittels Brunnen vorhanden (Leitungen zur Wiese). Die überwiegenden Flächen wurden biologisch bearbeitet.

Sie können hier ein Paradies für Mensch und Tier verwirklichen, in einer ruhigen und romantischen freien Natur mit einer funktionierenden Infrastruktur für ihre Familie.

Fragen Sie bei uns an und wir geben Ihnen noch weiter Daten zur Lage, ein uns vorliegendes Exposé und wenn Sie möchten einen Besichtigungstermin.
Tel.: 01 60 70 80 024 und fragen Sie nach Herrn R. Scherer oder schreiben eine E-Mail an: immobilien-coach@gmx.de
Ausstattung:
Doppelglasfenster (teilweise Kippfenster / renovierungsbed.),
Öl-Zentralheizung mit Holzvergaser im Keller / renovierungsbed.
3 Wohnungen sind möglich,
Wohnhaus mit Keller und Naturschieferdach,
Maschinenhalle,
Scheune,
Garagen,
3,3 ha Land,
diverse Maschinen,
Durchlauferhitzer,
Silo,
Brunnen,
schnelles Internet,
TV mittels Schüssel,
Hof,
Ortrandlage (fast Alleinlage).
Lage:
Lage Haus/Hof-Grundstück:
Ortsrandlage / fast Alleinlage,
ebene bis ganz leichte Hanglage,
Hof direkt an den Weiden gelegen,
direkter Zugang zur öffentlichen Straße,
direkter Zugang zur öffentlichen Versorgung,


Lage Ort:

Eifelort mit guter Infrastruktur,
nur 5 km bis zum Nürburgring (Rennstrecke),
nur 23 km bis Mayen,
50 Meter bis zur Bushaltestelle,
Schulen in Mayen und Kelberg (5 km),
nur 18 km bis Daun (Kreisstadt),


Entfernungen vom Ort nach …. in km:

5 Nürburgring (Rennstrecke),
14 Ulmen (Autobahn A 48),
18 Daun (Kreisstadt),
23 Mayen (Einkaufen, Schulen, KH, etc.)
33 Cochem an der Mosel,
60 Bitburg,
60 Koblenz am Rhein/Mosel
88 Köln

Zu den Flughäfen in km:

70 Frankfurt / Hahn (Hunsrück)
85 Köln-Bonn,
119 Luxemburg,
160 Frankfurt a.M.
Sonstiges:
Diverse Maschinen sind noch vorhanden und sind im Preis enthalten:
ein Fendt Traktor (Bj: 1976 / 45 PS) mit Frontlader,
ein Mulscher
ein Schwader,
ein Heuwender,
div. Kleingeräte

Ein Energiepass wird derzeit erstellt.
Provision:
3,57 % (einschl. MWST).
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/bzw. Nachweisprovision in Höhe von 3,57 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Auf Wunsch empfehlen und vermitteln wir gerne deutsche Bankhäuser, die Ihnen bei einer Finanzierung des Kaufobjektes zur Seite stehen.
Ihr Ansprechpartner
 



RS-Immobilien Mosel-Saar-Eifel-Hunsrück - Dipl. Bankfachwirt / SpK-Betriebswirt  Ralf   Scherer
RS-Immobilien Mosel-Saar-Eifel-Hunsrück
Dipl. Bankfachwirt / SpK-Betriebswirt Ralf Scherer

Im Spinnfeld 6
56841 Traben-Trarbach
Telefon: +49 160 7080024
Büro: +49 06541 1693
Fax: +49 06541 815581


Zurück zur Übersicht