Objekt 50 von 52
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Reichelsheim (Wetterau): Nähe Frankfurt/Main: historisches Bauernhof / Hofreite mit 2 eigenständigen Häusern und abgeschlossenem Innenhof

Objekt-Nr.: 390
  • Preis VB
     
  • Preis VB
    Fachwerkhaus aus dem frühen 17.Jahrhundert
  • Preis VB
    Fachwerkhaus mit schönem Innenhof
  • Preis VB
    Hoftor (elektrisch zu öffnen)
  • Preis VB
    Haupthaus mit eigener Garage (im Innenhof)
  • Preis VB
    Garage im Innenhof
  • Preis VB
    der Innenhof mit Eingangstreppe  zum Haupthaus
  • Preis VB
    ein kleines bischen Grün im Innenhof
  • Preis VB
    der hofeigene  Brunnen
  • Preis VB
    Freisitz im Hof mit Überdachung
  • Preis VB
    Haupteingang zu Wohnung im Haupthaus
  • Preis VB
    Wohnzimmer
  • Preis VB
    gemütliches Wohnhimmer mit Kamin
  • Preis VB
    Kamin im Wohnzimmer
  • Preis VB
    sehr gemütliches Esszimmer
  • Preis VB
    Esszimmer mit Zugang zur kleinen Terrasse
  • Preis VB
    Esszimmer mit Blick zum Wohnzimmer
  • Preis VB
    Esszimmer mit Blick in die Küche (unten)
  • Preis VB
    sehr schöne Ausstattung im gesamten Haus
  • Preis VB
    kleine Aufgänge zu jeder Etage (Zwischenetagen)
  • Preis VB
    Blick von Galerie ins Wohnzimmer
  • Preis VB
    Kamin im Wohnzimmer OG (Haupthaus)
  • Preis VB
    Zugang zur kleinen Terrasse (Haupthaus)
  • Preis VB
    historisches Steinzeug
  • Preis VB
    Küche im Haupthaus
  • Preis VB
    Küche im Haupthaus
  • Preis VB
    Bad 1 mit WC und Dusche im Haupthaus
  • Preis VB
    Bad 2 mit Wanne im Haupthaus
  • Preis VB
    Bad 2 im Haupthaus mit WC und Bidet
  • Preis VB
    Bad 2 im  Haupthaus mit Wanne und Bidet
  • Preis VB
    Zimmer mit Sauna (Haupthaus OG)
  • Preis VB
    Sauna im Haupthaus
  • Preis VB
    Zugang zum Dachboden
  • Preis VB
    Dachboden im Haupthaus (ordentlich ausgebaut)
  • Preis VB
    das Haus von hinten
  • Preis VB
    Blick zur zweiten Wohnung mit Eingang (Scheune)
  • Preis VB
    Aufgang zur zweiten Wohnung (über der Scheune)
  • Preis VB
    Hauseingang 2. Wohnung (ca. 160 qm)
  • Preis VB
    Blick von der kleinen Terrasse beim Hauseingang
  • Preis VB
    Küche in der "Scheunenwohnung"
  • Preis VB
    Fenster in der Küche
  • Preis VB
    Fenster in der Küche
  • Preis VB
    helle, offene Bauweise (ca. 160 qm Wohnfläche)
  • Preis VB
    helle, offene Bauweise
  • Preis VB
    offene Bauweise
  • Preis VB
    offene Bauweise
  • Preis VB
    moderne, offene Gestaltung auf mehreren Ebenen
  • Preis VB
    mehrere Etagen / Zwischenetagen offen gestaltet
  • Preis VB
    Esszimmer
  • Preis VB
    Esszimmer
  • Preis VB
    Wohnzimmer
  • Preis VB
    Bad mit WC und Wanne (Dusche im 2. Bad)
  • Preis VB
    auch hier 2 Bäder in der Wohnung
  • Preis VB
    Zimmer im DG (2.Wohnung / Scheune)
  • Preis VB
    Zimmer im DG (2.Wohnung / Scheune)
  • Preis VB
    Zimmer im DG (2. Wohnung / Scheune)
  • Preis VB
    Die Scheune von hinten (2.Wohnung u. Scheune)
  • Preis VB
    Blick aus dem Dachfenster (2.Wohnung Scheune)
  • Preis VB
    Blick aus dem Dachfenster (2.Wohnung Scheune)
  • Preis VB
    Blick in den Innenhof
  • Preis VB
     
  • Preis VB
    zentrale und ruhige Lage in der Wetterau/Hessen
 
Fachwerkhaus aus dem frühen 17.Jahrhundert
Fachwerkhaus mit schönem Innenhof
Hoftor (elektrisch zu öffnen)
Haupthaus mit eigener Garage (im Innenhof)
Garage im Innenhof
der Innenhof mit Eingangstreppe zum Haupthaus
ein kleines bischen Grün im Innenhof
der hofeigene Brunnen
Freisitz im Hof mit Überdachung
Haupteingang zu Wohnung im Haupthaus
Wohnzimmer
gemütliches Wohnhimmer mit Kamin
Kamin im Wohnzimmer
sehr gemütliches Esszimmer
Esszimmer mit Zugang zur kleinen Terrasse
Esszimmer mit Blick zum Wohnzimmer
Esszimmer mit Blick in die Küche (unten)
sehr schöne Ausstattung im gesamten Haus
kleine Aufgänge zu jeder Etage (Zwischenetagen)
Blick von Galerie ins Wohnzimmer
Kamin im Wohnzimmer OG (Haupthaus)
Zugang zur kleinen Terrasse (Haupthaus)
historisches Steinzeug
Küche im Haupthaus
Küche im Haupthaus
Bad 1 mit WC und Dusche im Haupthaus
Bad 2 mit Wanne im Haupthaus
Bad 2 im Haupthaus mit WC und Bidet
Bad 2 im Haupthaus mit Wanne und Bidet
Zimmer mit Sauna (Haupthaus OG)
Sauna im Haupthaus
Zugang zum Dachboden
Dachboden im Haupthaus (ordentlich ausgebaut)
das Haus von hinten
Blick zur zweiten Wohnung mit Eingang (Scheune)
Aufgang zur zweiten Wohnung (über der Scheune)
Hauseingang 2. Wohnung (ca. 160 qm)
Blick von der kleinen Terrasse beim Hauseingang
Küche in der "Scheunenwohnung"
Fenster in der Küche
Fenster in der Küche
helle, offene Bauweise (ca. 160 qm Wohnfläche)
helle, offene Bauweise
offene Bauweise
offene Bauweise
moderne, offene Gestaltung auf mehreren Ebenen
mehrere Etagen / Zwischenetagen offen gestaltet
Esszimmer
Esszimmer
Wohnzimmer
Bad mit WC und Wanne (Dusche im 2. Bad)
auch hier 2 Bäder in der Wohnung
Zimmer im DG (2.Wohnung / Scheune)
Zimmer im DG (2.Wohnung / Scheune)
Zimmer im DG (2. Wohnung / Scheune)
Die Scheune von hinten (2.Wohnung u. Scheune)
Blick aus dem Dachfenster (2.Wohnung Scheune)
Blick aus dem Dachfenster (2.Wohnung Scheune)
Blick in den Innenhof
 
zentrale und ruhige Lage in der Wetterau/Hessen
Schnellkontakt
Videos zum Objekt
Videos zum Objekt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
61203 Reichelsheim (Wetterau)
Wetteraukreis
Hessen
Stadtteil:
Bad Nauheim 12 km / Frankfurt 35 km
Gebiet:
Ortslage
Preis:
850.000 €
Wohnfläche ca.:
350 m²
Grundstück ca.:
594 m²
Zimmeranzahl:
11
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Resthof
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57 % (einschl. MWST). Bei Abschluss eines Kaufve
Nutzfläche ca.:
290 m²
Küche:
Einbauküche, Offen
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
6
Anzahl Badezimmer:
4
Terrasse:
2
Loggia:
1
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Nichtraucher:
ja
Kamin:
ja
Sauna:
ja
Keller:
teil unterkellert
Denkmalschutzobjekt:
ja
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Umgebung:
Apotheke, Bahnhof, Bus, Einkaufscenter, Einkaufsmöglichkeit, Grundschule, Kindergarten, Reitplatz, Post, Wohngegend
Anzahl der Parkflächen:
3 x Außenstellplatz; 2 x Garage
Möbliert:
Teilmöbliert
Qualität der Ausstattung:
normal
Verfügbar ab:
in Absprache VB
Bodenbelag:
Dielen, Fliesen, PVC, Stein
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Fußboden, Zentralheizung, Radiatoren
Befeuerungsart:
Öl
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Ein wunderschön erhaltener und restaurierter Resthof / Hofreite, der als Fachwerkhaus mit Scheune und Innenhof im frühen 17. Jahrhundert erbaut wurde, steht Ihnen hier als neues Domizil mit separaten Wohnungen in zwei separaten Häusern für Sie zur Verfügung.

Das Besondere … mit dem PKW nur 35 km bis Frankfurt/Main, nur 11 km bis zur Stadt Friedberg und 12 km bis Bad Nauheim

Im Ort befindet sich sogar ein Bahnhof, der Ihnen mit schnellen Verbindungen in die Metropolen der Wetterau dienen kann.

Diese hochwertig gestaltete Hofreite wurde in den vergangenen Jahren hochwertig renoviert und saniert, sodass im Haupthaus eine Wohnung und in der angrenzenden Scheune eine Wohnung (technich getrennt) enstanden ist (zwei Häuser!).

Im alten Fachwerkhaus (Haupthaus) verfügen Sie über eine separate Wohnung mit rd. 200 qm Wohnfläche und ca. 70 qm Nutzflächen. In den Jahren ab 2004 bis 2007 wurde zusätzlich in der gut erhaltenen Scheune eine zweite Wohnung mit rd. 150 qm Wohnungsfläche erbaut. Da Haupthaus und Scheune getrennt sind, können Sie hier von zwei separaten Wohnhäusern sprechen.
Die Scheune wartet aber noch mit weiteren 220 qm Nutzfläche auf. Hier könnten noch ein oder gar zwei weitere Wohnungen oder Büros entstehen. Beide Häuser / Wohnungen verfügen über eine eigene Heizungsanlage.


Das Haupthaus / Fachwerkhaus rd. 200 qm Wohnfläche:

Baujahr 16..?, frühes 17. Jahrhundert.

Sehr schön wurde im Haupthaus die alte Bauweise (Eichenbalken, Steinzeug aus dem Baujahr) mit moderner Technik übernommen. Alle technischen Ausstattungsmodule (z.B. Fenster, Elektro, Heizung, Dach, Böden, Wasser) wurden in den Jahren 1986 „plus“ überarbeitet oder erneuert. Im Bad und im Wohnzimmer wurde eine Fußbodenheizung installiert. Die Böden sind in unterschiedlicher Weise belegt (Holzdielen, Vinyl, Fliesen). Die Türen im gesamten Haus wurden aus Vollholz angefertigt, sodass eine leichte Harmonie mit den alten Hölzern hergestellt werden konnte. Die Fenster sind natürlich mit Iso-Doppel-Glas ausgestattet. Wunderschön der Kamin der Ihnen eine wohlige Wärme für die ganze Etage bietet. Der Hauptkälte im Winter wird natürlich mit einer modernen (1986) Öl-Zentralheizung begegnet. Diese Heizung wurde vor 12 Jahren mit einem neuen Kessel und einem neuen Brenner (Nieder-Temperatur) ausgestattet. Ihr Warmwasser erhalten Sie auch über diese Zentralheizung.
2017 wurde der Schiefer zur Wetterseite neu angebracht.


Sie verfügen hier über folgende Räume 200 qm:

im EG in qm:

19,38 Kind
6,45 Dusche
8,28 Küche
6,32 Essplatz
8,07 Diele


im OG in qm:

21,94 Eltern
12,67 Bad
5,83 Zimmer
11,52 Vorraum
19,30 Essen
22,41 Wohnen
5,66 Freisitz
15,58 Galerie
37,88 Studio


Nutzflächen hier ca. 70 qm.



Die neue Wohnung über der Scheune rd. 150 qm Wohnfläche:

Baujahr 2004 / 2007

In den Jahren 2004 bis 2007 wurde in der Scheune; über zwei Etagen eine neue Wohnung mit rd. 150 qm Wohnfläche eingefügt.
Hier sind natürlich alle technischen Gewerke aus den Jahren 2004/2007 und somit auch wie im Haupthaus in einem einwandfreien guten Zustand. Wir schreiben hier zwar, dass sich diese Wohnung über zwei Etagen hinzieht, jedoch müsste richtiger Weise erwähnt werden, dass es Zwischenetagen gibt und somit die Bauweise sehr interessant über fünf Etagen/Halbetagen gestaltet wurde. Diese „Halbetagen“ sind mittels gut zu gehenden, offenen Treppen mit jeweils nur wenigen Stufen zu erreichen.

Siehe hierzu die Bilder im Exposé.

Auch im Haupthaus sind diese Zwischenetagen romantisch integriert worden.

Nicht zu empfehlen sind beide Wohnungen an Menschen, die keine oder nur schwer Treppen gehen können.

Die Böden in dieser Wohnung sind mit hochwertigen Fliesen ausgelegt und werden mittels Fußbodenheizung erwärmt. Auch in dieser Wohnung wird mittels eines romantischen Holz-Kamin-Ofen mit integrierter Wasserführung die vorhandene moderne Öl-Zentralheizung (2006) unterstützt.
Alle Fenster (Holz) und die Holz-Hauseingangstür verfügen über modernes Iso-Glas. Die Türen im Haus sind aus Vollholz. Der Haupteingang ist überdacht und über eine Außentreppe mit kleiner vorgelagerten, überdachten Terrasse zu erreichen.

Ergänzt wird diese Wohnung durch die darunterliegende Scheue mit ihren rd. 220 qm Nutzfläche. Hier wurden in der Vergangenheit 2-3 Pferde in eigenen Pferdboxen untergebracht. Die Scheune verfügt heute noch über einen Heuschober/Heu-Lager sowie die Räume für die Heizungsanlagen und den Brennstoff.

In dieser Scheune könnten noch weitere Wohnflächen entstehen oder interessante gewerbliche Räume für eine Praxis oder mehrere Büros.


Sie verfügen hier über folgende Räume 150 qm:

25,00 Wohnzimmer
24,00 Esszimmer
17,50 Küche und Abstellraum Küche
4,80 Windfang
14,00 Diele/Eingang
4,50 Bad mit Dusche/WC
7,90 Bad mit Wanne/WC
13,50 Schlafzimmer
12,00 Schlafzimmer
16,00 Schlafzimmer
11,00 Flur


Der Innenhof:

Der Innenhof ist ideal für einen Rückzugsort ohne Einsicht von außen.
Hier können Sie nach einem anstrengenden Arbeitstag die Seele baumeln lassen, einfach nur chillen oder mit guten Freunden/der Familie grillen. Kleine Teile wurden sogar mit Rasen und einem Baum bepflanzt.

Ihre vierrädrigen Lieblinge können in der eigenen Garage (Haupthaus) oder in der Scheune parken.
Über den Hof gelangen Sie zu den Wohnungen, zur Garage und zur Scheune. Derzeit sind keine weiteren Eingänge vorhanden, könnten aber sicherlich über eine Nebenstraße eingerichtet werden.



Ausstattung:

Denkmalschutz,
2 Wohnungen/Häuser mit insgesamt 350 qm Wohnfläche,
große Nutzflächen ca. 290 qm,
Fachwerk,
1 Scheune (ausbaufähig!),
1 Garage,
Innenhof mit elektr. Eingangstor,
Teilunterkellerung,
Öl-Zentralheizung (für jedes Haus extra),
Kaminöfen, einmal sogar Wasserführend,
11 Zimmer,
4 Bäder,
6 Schlafzimmer,
TV über Kabel,
schnelles Internet,
Iso-Doppel-Glas-Fenster,
2 Terrassen,
1 Freisitz,
1 Grillplatz,
Hoftor und Hoftür,
Gegensprechanlagen, Toröffner,
3 Pferdeboxen,
Heulager,


Lage Haus:

Die Lage des Hauses ist im Ortskern, jedoch handelt es sich um keine stark befahrene Straße und durch den abgetrennten Innenhof ist es hier trotzdem noch ruhig.
Das Grundstück ist eben.


Lage des Ortes / Reichelsheim in der Wetterau:

eine ruhige und beschauliche Lage, jedoch außergewöhnlich zentral für das Erreichen der Metropolen in Hessen und in der Wetterau.
Sie haben eine schnelle Anbindung durch die beiden Autobahnen (A 5 und A 45), die Sie in nur wenigen Minuten mit dem PKW erreichen können. Es sind trotzdem keine Autobahngeräusche zu hören. Noch schöner ist Verkehrsversorgung mit der Bahn, die direkt im Ortsbahnhof in nur kurzen Abständen hält. Sie haben hier eine schnelle Verbindung nach Frankfurt/Main (innerhalb nur 40 Minuten).
Auch per PKW sind Sie in nur 40 Minuten in Frankfurt.
Fast alle notwendigen Versorgungseinrichtungen finden Sie gleich vor Ort, wie z.B. Kindergärten, Grundschule, viele Einkaufmöglichkeiten, Ärzte, Zahnarzt, Apotheker, Banken und diverse Handwerksbetriebe.




Entfernungen in km zu folgenden Orten per PKW:

11 Friedberg
12 Bad Nauheim
20 Butzbach
29 Bad Homburg v.d.H.
43 Wetzlar
35 Frankfurt/Main
36 Gießen
70 Wiesbaden
80 Mainz
180 Köln

7 Autobahn A 45
15 Autobahn A 5

50 Flughafen Frankfurt/M.
150 Flughafen Frankfurt/Hahn
180 Flughafen Köln-Bonn

350 Meter bis zum Bahnhof !
500 Meter bis zum Reiterhof/Pferdehof !



Sonstiges:

Pferdehaltung auf dem Hof:

Eine Pferdehaltung auf dem Hof ist wegen der Größe nur im kleinen Rahmen möglich.
Jedoch befindet sich ein gut geführter Pferdehof / Reitstall in ca. 500 Meter Entfernung zum Haus.
Laut unserer Recherche sind hier die Unterstellkosten für ein Pferd in Vollpension bei ca. 300,-€ monatlich angesiedelt.
Vollpension hier = Box incl. Futter und Koppel, Reithalle und div. Außenplätze.
Nähere Infos erhalten Sie beim örtlichen Reitverein.

In Hessen wird umgangssprachlich unter einer Hofreite speziell ein landwirtschaftliches Anwesen innerhalb eines Orts in geschlossener Bauweise (Dreiseithof) verstanden.


Englisch:

A beautifully preserved and restored remaining courtyard / courtyard ride, which was built as a half-timbered house with barn and courtyard in the early 17th century, is available to you here as your new domicile.

The special ... by car only 35 km to Frankfurt/Main, only 11 km to the city of Friedberg and 12 km to Bad Nauheim.

There is even a train station in the town, which can serve you with fast connections to the metropolises of the Wetterau.

This beautifully designed courtyard has been converted in recent years into a residential house with two apartments.
In the old half-timbered house (main house) you have a separate apartment with approx. 200 sqm living space and approx. 70 sqm usable space. In the years from 2004 to 2007, a second apartment with approx. 150 sqm living space was additionally built in the well-preserved barn. Since the main house and the barn are separate, you can speak of two separate residential buildings here.
The barn, however, still offers another 220 sqm of usable space. One or even two more apartments or offices could be built here. Both houses / apartments have their own heating system.


The main house / half-timbered house has about 200 sqm living space:

Year of construction 16...?, early 17th century.

The main house has been beautifully restored to its old style (oak beams, stoneware from the year of construction) with modern technology. All technical equipment modules (e.g. windows, electricity, heating, roof, floors, water) were revised or renewed in 1986 "plus". Underfloor heating was installed in the bathroom and living room. The floors are covered in different ways (wooden floorboards, vinyl, tiles). The doors in the whole house were made of solid wood, so that a slight harmony with the old woods could be achieved. The windows are of course equipped with double-glazed insulation. Beautiful the fireplace which offers you a cosy warmth for the whole floor. The main cold in winter is of course met with a modern (1986) oil central heating. This heating was equipped by 12 years with a new boiler and a new burner (low temperature). Your hot water is also provided by this central heating.
In 2017 the slate to the weather side was reinstalled.


You have here the following rooms 200 sqm:

on the ground floor in sqm:

19.38 child
6,45 Shower
8,28 Kitchen
6,32 Dining place
8,07 Plank


on the first floor in sqm:

21,94 parents
12,67 Bathroom
5,83 room
11,52 Anteroom
19,30 meal
22.41 Residential
5,66 Free seat
15,58 Gallery
37,88 Studio


Usable area here approx. 70 sqm.



The new apartment above the barn about 150 sqm living space:

year of construction 2004 / 2007

In the years 2004 to 2007 was inserted in the barn; over two floors a new dwelling with approx. 150 square meter floor space.
Here are of course all technical trades from the years 2004/2007 and thus also as in the main house in a perfect good condition. Although we write here that this apartment extends over two floors, it should be correctly mentioned that there are intermediate floors and thus the construction was designed very interestingly over five floors / half floors. These "half floors" can be reached by easy to walk, open stairs with only a few steps each.

See the pictures in the exposé.

Also in the main house these intermediate floors have been romantically integrated.

Both apartments are not recommended for people who cannot walk up stairs or can only walk with difficulty.

The floors in this apartment are covered with high-quality tiles and are heated by underfloor heating. Also in this apartment the existing modern oil central heating (2006) is supported by a romantic wood fireplace stove with integrated water supply.
All windows (wood) and the wooden front door have modern insulating glass. The doors in the house are made of solid wood. The main entrance is roofed and can be reached via an outside staircase with a small roofed terrace in front.

This apartment is complemented by the shy underneath with its approx. 220 sqm usable area. In the past 2-3 horses were accommodated here in their own horse boxes. Today the barn still has a haystack/hay storage, as well as the rooms for the heating systems and fuel.

In this barn, further living space could be created or interesting commercial rooms for a practice or several offices.


You have the following rooms here 150 sqm:

25,00 living room
24,00 Dining room
17,50 Kitchen and storeroom kitchen
4,80 porch
14,00 Entrance hall/entrance
4,50 Bath with shower/WC
7,90 Bathroom with tub/WC
13,50 bedroom
12,00 bedroom
16,00 bedroom
11,00 Corridor

The courtyard:

The inner courtyard is ideal for a retreat without outside view.
Here you can relax after a hard day at work, just chill out or have a barbecue with good friends/family. Small parts have even been planted with lawn and a tree.

Your four-wheeled darlings can park in their own garage (main house) or in the barn.
Through the yard you can reach the apartments, the garage and the barn. There are no other entrances at present, but could certainly be arranged via a side road.



Equipment:

Listed building,
2 apartments/houses with a total of 350 sqm living space,
large usable areas of approx. 290 sqm,
Truss,
1 barn (expandable!),
1 garage,
Patio with electric entrance gate,
Partial basement,
Oil central heating (separate for each house),
Fireplace stoves, once even water-bearing,
11 rooms,
Four baths,
Six bedrooms,
TV via cable,
fast Internet,
Double-glazed insulated windows,
2 terraces,
One free seat,
1 barbecue area,
Yard gate and yard door,
Intercom systems, gate openers,
Three horse boxes,
Hay camp,

Location house:

The location of the house is in the centre of the village, but it is not a busy street and because of the separated courtyard it is still quiet.
The property is level.


Location of the village / Reichelsheim in the Wetterau:

Reichelsheim is located between Frankfurt am Main and Gießen, in the heart of the "Golden Wetterau" (about 30 km north of Frankfurt). East of Reichelsheim the river Horloff flows past. Reichelsheim is divided by the Friedberg-Nidda railway line. Northwest of the railway line are the new development area and the mixed-use area Im Mühlahl. Southeast of the railway line is the old town centre of Reichelsheim; adjacent to it is the old development area (1960s). In the northeast, the nature reserve Bingenheimer Ried borders directly on the mixed area Im Mühlahl.
A quiet and tranquil location, but exceptionally central for reaching the major cities in Hesse and the Wetterau.
You have a fast connection through the two motorways (A 5 and A 45), which you can reach in only a few minutes by car. Nevertheless there are no motorway noises to be heard. Even nicer is traffic supply by train, which stops directly at the local train station in only short intervals. Here you have a fast connection to Frankfurt/Main (within only 40 minutes).
You can also reach Frankfurt by car in only 40 minutes.
You will find almost all necessary supply facilities on site, such as kindergartens, primary school, many shopping facilities, doctors, dentist, pharmacists, banks and various handicraft businesses.




























Ausstattung:
Denkmalschutz,
2 Häuser mit insgesamt 350 qm Wohnfläche,
große Nutzflächen ca. 290 qm,
Fachwerk,
1 Scheune (ausbaufähig!),
1 Garage,
Innenhof mit elektr. Eingangstor,
Teilunterkellerung,
Öl-Zentralheizung (für jedes Haus extra),
Kaminöfen, einmal sogar Wasserführend,
11 Zimmer,
4 Bäder,
6 Schlafzimmer,
TV über Kabel,
schnelles Internet,
Iso-Doppel-Glas-Fenster,
2 Terrassen,
1 Freisitz,
1 Grillplatz,
Hoftor und Hoftür,
Gegensprechanlagen, Toröffner,
3 Pferdeboxen,
Heulager,
Lage:
Lage des Hauses:

Die Lage des Hauses ist im Ortskern, jedoch handelt es sich um keine stark befahrene Straße und durch den abgetrennten Innenhof ist es hier trotzdem noch ruhig.
Das Grundstück ist eben.


Lage des Ortes / Reichelsheim in der Wetterau:

Reichelsheim liegt zwischen Frankfurt am Main und Gießen, mitten im Herzen der „Goldenen Wetterau“ (etwa 30 km nördlich von Frankfurt). Östlich an Reichelsheim fließt der Fluss Horloff vorbei. Geteilt wird Reichelsheim von der Bahnstrecke Friedberg-Nidda. Nordwestlich der Bahnlinie liegen das Neubaugebiet und das Mischgebiet Im Mühlahl. Südöstlich der Bahnlinie liegt der alte Reichelsheimer Ortskern; daran angrenzend das alte Neubaugebiet (1960er Jahre). Im Nordosten grenzt direkt an das Mischgebiet Im Mühlahl das Naturschutzgebiet Bingenheimer Ried.

Eine ruhige und beschauliche Lage, jedoch außergewöhnlich zentral für das Erreichen der Metropolen in Hessen und in der Wetterau.
Sie haben eine schnelle Anbindung durch die beiden Autobahnen (A 5 und A 45), die Sie in nur wenigen Minuten mit dem PKW erreichen können. Es sind trotzdem keine Autobahngeräusche zu hören. Noch schöner ist Verkehrsversorgung mit der Bahn, die direkt im Ortsbahnhof in nur kurzen Abständen hält. Sie haben hier eine schnelle Verbindung nach Frankfurt/Main (innerhalb nur 40 Minuten).
Auch per PKW sind Sie in nur 40 Minuten in Frankfurt.
Fast alle notwendigen Versorgungseinrichtungen finden Sie gleich vor Ort, wie z.B. Kindergärten, Grundschule, viele Einkaufmöglichkeiten, Ärzte, Zahnarzt, Apotheker, Banken und diverse Handwerksbetriebe.

In rd. 2,5 km Entfernung befindet sich kleiner Flugplatz , der als Landeplatz klassifiziert ist für Flugzeuge und Hubschrauber bis 8000 kg, Motorsegler, Untraleichtflugzeuge, Luftschiffe und Heizluftbalone. Eine Flurgschule, Luftfahrttechnische Betriebe und ein Luftsportverein sind hier angesiedelt.


Entfernungen in km zu folgenden Orten per PKW:

11 Friedberg
12 Bad Nauheim
20 Butzbach
29 Bad Homburg v.d.H.
43 Wetzlar
35 Frankfurt/Main
36 Gießen
70 Wiesbaden
80 Mainz
180 Köln

7 Autobahn A 45
15 Autobahn A 5

50 Flughafen Frankfurt/M.
150 Flughafen Frankfurt/Hahn
180 Flughafen Köln-Bonn

350 Meter bis zum Bahnhof !
500 Meter bis zum Reiterhof/Pferdehof !


Hier noch ein Film über die Lage - Wetterau in Hessen-

https://youtu.be/JqlR57lEVvQ
Sonstiges:
Pferdehaltung auf dem Hof:
Eine Pferdehaltung auf dem Hof ist durch die Größe nur im kleinem Rahmen möglich.
Jedoch befindet sich ein gut geführter Pferdehof / Reitstall in ca. 500 Meter Entfernung zum Haus.
Laut unserer Recherche sind hier die Unterstellkosten für ein Pferd in Vollpension bei ca. 300,-€ monatlich angesiedelt.
Vollpension hier = Box incl. Futter und Koppel, Reithalle und div. Außenplätze. Nähere Infos erhalten Sie beim örtlichen Reitverein.

In Hessen wird umgangssprachlich unter einer Hofreite speziell ein landwirtschaftliches Anwesen innerhalb eines Orts in geschlossener Bauweise (Dreiseithof) verstanden.

Keeping horses on the farm:
Keeping horses on the farm is only possible to a limited extent, as there are currently no possibilities to store the horse manure.
However, there is a well-managed horse farm / riding stable about 500 meters from the house.
According to our research, the costs for a horse in full board are about 300,-€ per month.
Full board here = box incl. feed and paddock, riding hall and various outdoor places. For further information please contact the local riding club.

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)
Provision:
3,57 % (einschl. MWST).
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/bzw. Nachweisprovision in Höhe von 3,57 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.

3,57 % (including VAT).
Upon conclusion of a purchase contract, a brokerage or verification commission of 3.57 % including 19 % VAT on the purchase price is payable by the buyer.








Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Auf Wunsch empfehlen und vermitteln wir gerne deutsche Bankhäuser, die Ihnen bei einer Finanzierung des Kaufobjektes zur Seite stehen.
Ihr Ansprechpartner
 



RS-Immobilien Mosel-Saar-Eifel-Hunsrück - Dipl. Bankfachwirt / SpK-Betriebswirt  Ralf   Scherer
RS-Immobilien Mosel-Saar-Eifel-Hunsrück
Dipl. Bankfachwirt / SpK-Betriebswirt Ralf Scherer

Im Spinnfeld 6
56841 Traben-Trarbach
Telefon: +49 160 7080024
Büro: +49 06541 1693
Fax: +49 06541 815581


Zurück zur Übersicht