Objekt 3 von 4
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Zell- Mosel/Hunsrück / bis zu 12,5 % Rendite : Vollexistenz in Alleinlage ! Mit Fernsicht / Natur-Paradies für Tier, Mensch und Seele

Objekt-Nr.: 364
  • in Absprache VB
     
  • in Absprache VB
    Hof aus der Luft (Video-Link  siehe im Text)
  • in Absprache VB
    Hofeinfahrt mit Steinmauer und Parkplatz
  • in Absprache VB
    Haupthaus mit Terrasse und Fernsicht
  • in Absprache VB
    Hunsrücker-Innenhof-Idylle
  • in Absprache VB
    Hof-Ambiente mit Parkplatz und Steinmauer
  • in Absprache VB
    Einfahrt
  • in Absprache VB
    historische Eingangstür zum Wohnhaus
  • in Absprache VB
    der Eingangsbereich im Wohnhaus
  • in Absprache VB
    WC / Gäste WC im EG
  • in Absprache VB
    Küche im EG mit 6-flammige Gas/Elektroofen
  • in Absprache VB
    Küche mit direkten Zugang zur Hof-Terrasse
  • in Absprache VB
    Blick ins Esszimmer aus der Küche  (offen)
  • in Absprache VB
    Der Kühlschrank und der Gefrierschrank
  • in Absprache VB
    Blick vom Wohnzimmer ins Esszimmer
  • in Absprache VB
    Wasserführender Kamin im Wohnzimmer EG
  • in Absprache VB
    Treppe zum OG mit kleiner Galerie
  • in Absprache VB
    Galerie von oben mit Lese- und Bücherecke
  • in Absprache VB
    Bad mit Kamin im OG
  • in Absprache VB
    Bad mit Wanne und
  • in Absprache VB
    Bad u. weitere Zimmer mit Eiche-Landhausdielen
  • in Absprache VB
    Großraum-Dusche im OG (weiteres Bad im DG)
  • in Absprache VB
    Bad-Impressionen
  • in Absprache VB
    Bad mit Bidet und WC (OG)
  • in Absprache VB
    Wasserführender Kamin im Bad (OG)
  • in Absprache VB
    Wohnhaus rechts Neubau mehrere Einheiten links
  • in Absprache VB
    Planungs-Unterlagen  Hof / Haus von vorne
  • in Absprache VB
    Zusammenstellung Gesamthof-Plan
  • in Absprache VB
    Gebäude-Rückseite mit Steinmauer
  • in Absprache VB
    Planungs-Unterlagen Haus von hinten
  • in Absprache VB
     
  • in Absprache VB
    Reitplatz 20 x 40  mit hochwertigen Holz-Zaun
  • in Absprache VB
    Round-Pen mit Holz-Zaun
  • in Absprache VB
    Pferde-Paradies mit satten Weiden und Wiesen
  • in Absprache VB
    Herrliche Weiden und Wiesen für die Tiere
  • in Absprache VB
    Auch wir fühlen uns hier wohl
  • in Absprache VB
    Streuobstwiesen am Haus mit Teich
  • in Absprache VB
    Streuobstwiesen mit Teich
  • in Absprache VB
    Traumhaftes Reitgebiet -Hunsrück u. seine Wälder-
  • in Absprache VB
    herrliche Landschaft und ruhige Hunsrückhöhen
  • in Absprache VB
    Romantischer Hunsrück: Tiefe u. gesunde Wälder
  • in Absprache VB
    Round-Pen, dahinter der Reitplatz und die Heuhalle
  • in Absprache VB
    Heuhalle mit Photovoltaik (50 kwp)
  • in Absprache VB
    Wiesen und Weiden die zum Hof gehören
  • in Absprache VB
    Wiesen und Weiden die zum Hof gehören
  • in Absprache VB
    Partnerbetrieb für Naturschutz
  • in Absprache VB
    Wir achten auf die Umwelt und das Klima
  • in Absprache VB
    Hofladen
  • in Absprache VB
    Hofladen / kleines Café / Seminarraum (20 Pers.)
  • in Absprache VB
    Hofladen / kleines Cafe / Seminarraum
  • in Absprache VB
    Anbau ist noch fertigzustellen
  • in Absprache VB
    Anbau hier Dachgeschoss (Büro, Praxis, Wohnaum)
  • in Absprache VB
    Anbau hier Dachgeschoss (Büro, Praxis, Wohnraum)
  • in Absprache VB
    Anbau Dachgeschoss
  • in Absprache VB
    Hof aus der Luft
  • in Absprache VB
    Winterimpressionen
 
Hof aus der Luft (Video-Link siehe im Text)
Hofeinfahrt mit Steinmauer und Parkplatz
Haupthaus mit Terrasse und Fernsicht
Hunsrücker-Innenhof-Idylle
Hof-Ambiente mit Parkplatz und Steinmauer
Einfahrt
historische Eingangstür zum Wohnhaus
der Eingangsbereich im Wohnhaus
WC / Gäste WC im EG
Küche im EG mit 6-flammige Gas/Elektroofen
Küche mit direkten Zugang zur Hof-Terrasse
Blick ins Esszimmer aus der Küche (offen)
Der Kühlschrank und der Gefrierschrank
Blick vom Wohnzimmer ins Esszimmer
Wasserführender Kamin im Wohnzimmer EG
Treppe zum OG mit kleiner Galerie
Galerie von oben mit Lese- und Bücherecke
Bad mit Kamin im OG
Bad mit Wanne und
Bad u. weitere Zimmer mit Eiche-Landhausdielen
Großraum-Dusche im OG (weiteres Bad im DG)
Bad-Impressionen
Bad mit Bidet und WC (OG)
Wasserführender Kamin im Bad (OG)
Wohnhaus rechts Neubau mehrere Einheiten links
Planungs-Unterlagen Hof / Haus von vorne
Zusammenstellung Gesamthof-Plan
Gebäude-Rückseite mit Steinmauer
Planungs-Unterlagen Haus von hinten
 
Reitplatz 20 x 40 mit hochwertigen Holz-Zaun
Round-Pen mit Holz-Zaun
Pferde-Paradies mit satten Weiden und Wiesen
Herrliche Weiden und Wiesen für die Tiere
Auch wir fühlen uns hier wohl
Streuobstwiesen am Haus mit Teich
Streuobstwiesen mit Teich
Traumhaftes Reitgebiet -Hunsrück u. seine Wälder-
herrliche Landschaft und ruhige Hunsrückhöhen
Romantischer Hunsrück: Tiefe u. gesunde Wälder
Round-Pen, dahinter der Reitplatz und die Heuhalle
Heuhalle mit Photovoltaik (50 kwp)
Wiesen und Weiden die zum Hof gehören
Wiesen und Weiden die zum Hof gehören
Partnerbetrieb für Naturschutz
Wir achten auf die Umwelt und das Klima
Hofladen
Hofladen / kleines Café / Seminarraum (20 Pers.)
Hofladen / kleines Cafe / Seminarraum
Anbau ist noch fertigzustellen
Anbau hier Dachgeschoss (Büro, Praxis, Wohnaum)
Anbau hier Dachgeschoss (Büro, Praxis, Wohnraum)
Anbau Dachgeschoss
Hof aus der Luft
Winterimpressionen
Schnellkontakt
Videos zum Objekt
Videos zum Objekt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
56856 Zell- Mosel/Hunsrück / bis zu 12,5 % Rendite
Cochem-Zell
Rheinland-Pfalz
Stadtteil:
Hof in Alleinlage / Vollexistenz möglich
Preis:
Preis auf Anfrage
Wohnfläche ca.:
520 m²
Grundstück ca.:
170.000 m²
Zimmeranzahl:
16
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Besondere Immobilie
Etagenanzahl:
3
Provision:
3,57 % (einschl. MWST). Bei Abschluss eines Kaufve
Nutzfläche ca.:
1.350 m²
Küche:
Einbauküche, Offen
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster, Bidet
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Nichtraucher:
ja
Kamin:
ja
Keller:
nein
Anzahl der Parkflächen:
20 x Außenstellplatz
Möbliert:
Teilmöbliert
Ausblick:
Fernblick
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Baujahr:
2009
Verfügbar ab:
nach Absprache VB
Bodenbelag:
Dielen, Fliesen, Stein
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Holz, Pelletheizung
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Ein Paradies für Mensch, Tier und Seele.

Das hier angebotene Objekt liegt auf den Höhen des Mittelgebirges Hunsrück in romantischer Alleinlage mit Fernsicht, umgeben von Wiesen, Wäldern und ist nur ein paar Kilometer von der Mosel entfernt. Der Hof wird derzeit für Pensionspferde und als Pferdetherapie und - rehabilitationszentrum in Vollexistenz betrieben.

Die auf der ersten Seite aufgeführten 520 qm Wohnfläche und 16
Zimmer ergeben sich aus der Wohnfläche des Wohnhauses mit derzeit 145 qm (4 Zimmer) und der neu errichteten Erweiterungsimmobilie von rd. 375 qm (ca. 12 Zimmer) die zu ca.80% fertig gestellt ist. Sie bietet unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten z.B. als Ferienwohnungen, Büros, Praxisräume, Seminarräume oder als Erweiterung des Wohnhauses.

Das Objekt ist in Hufeisenform angelegt. Gegenüber dem Wohnhaus befindet sich eine Waschküche mit darüber liegendem Hühnerstall und einer Remise. Von der Remise aus kommen Sie in die Werkstatt und dem dahinter liegendem Heizungsraum. Die Stirnseite des Hofes wird von der großen Scheune begrenzt.


Gebäudeteile/Hof:

145 qm Wohnhaus
375 qm Erweiterungsimmobilie (noch fertigzustellen)
60 qm Remise
40 qm Werkstatt
20 qm Heizungsraum
60 qm Hofladen mit Küche/kleines Café oder Seminarraum
360 qm Scheune (war als Bistro/Reiterstübchen geplant)
45 qm Waschhaus und Hühnerhaus mit Streuobstwiese
35 qm Ziegenstall
320 qm Heu-Halle mit Photovoltaik 50kWp/2012
112 qm kleine Halle (noch im Bausatz) für Sattel-
und Futterkammer/ ZBV








Land und Natur:

Der Hof umfasst 17 ha eigenes, Wiesen-und Weideland, das direkt am Hof angrenzt. Alle eigenen Grünflächen sind zum Schutz vor Wildschäden arrondiert. Weiterhin verfügen die derzeitigen Betreiber über rd. 63 ha Pachtland. Gegebenenfalls kann Pachtland zu einem späteren Zeitpunkt übernommen werden. Die Grünlandflächen werden zur Heuproduktion und Pferdehaltung benötigt. Die Inhaber produzieren eines der besten Heuqualitäten Deutschlands.



Pferde und Haltung:

Die Pferde werden in 4 artgerechten Offenställen auf ca. 5.000m² drainierten Paddocks gehalten. Die Größe ist z.Zt. auf ca. 30 Pferde ausgelegt. Den Pferden stehen ca. 12,5 ha Weide zur Verfügung, die auch die meiste Zeit des Jahres genutzt werden. Durch die Größe des Hofes ist auch eine Erweiterung der Haltungskapazität möglich. Die Weiden sind von jedem Paddock aus über Trails zugänglich. Die Paddocks sind mit frostsicheren Tränken (-25°C) von der Fa. Texas Trading ausgestattet. Auf den Wiesen gibt es ebenfalls Tränken, die im Sommer betrieben werden können.

Über kurze Wege gelangt man zu dem professionell angelegten Reitplatz und Roundpen. Der Reitplatz hat 20 Meter x 40 Meter und der Roundpen 20 Meter im Durchmesser. Beide Plätze sind mit einer 15 cm hohen Schotterschicht drainiert, mit Otto-Reitplatzmatten ausgestattet und damit das ganze Jahr nutzbar. Eingefasst sind beide Plätze mit einem hochwertigen Zaun aus Lärchenholz.


4 Offenställe/Daten:

- 2 Offenställe: 7,00 x 15,00, davon 1 mit Fallschutzmatten
- 1 Offenstall : 3,60 x 6,20 mit Fallschutzmatten
- 1 Offenstall : 3,60 x 7,20 mit Fallschutzmatten
- 1 großes Wasserbecken für Hufbäder: ca. 5,00 x 8,00

Durch die Fallschutzmatten kann auf jegliche Einstreu in den Ställen verzichtet werden. Das hat den Vorteil, dass Mist und die Kosten wesentlich minimiert werden. Außerdem ist diese Art der Haltung der Gesundheit der Pferde sehr zuträglich. Die Pferde nutzten den Stall somit nicht als Toilette, sondern als Unterstand mit gesunder Luft.











Weitere Gebäude des Hofes:

Zum Hof gehört ein Hofladen mit großer vollausgestatteter Küche. Der Hofladen wird als kleines Hofcafé, sowie auch bei Bedarf als Seminarraum für bis zu 20 Teilnehmern genutzt. Hier könnten auch Behandlungsräume für Tierärzte, Veterinäre o.ä. eingerichtet werden. Hinter dem Hofladen befindet sich die große Scheune mit einem Ausbaupotenzial von ca. 360 qm. Bisher geplant war hier der Ausbau eines Bistros mit Biergarten, Toilettenanlagen und der Ausbau des 1. Obergeschoss.

Zur optimalen Lagerung des vom jetzigen Betreiber geernteten Premium-Pferdeheus wurde eine Halle mit den Maßen 37,50 m x 9,15 m in Boden-Deckelschalungstechnik gebaut. Diese wurde mit einem hochwertigen Industrieboden ausgestattet, damit das Premiumheu möglichst staubfrei und feuchteregulierend gelagert werden kann. Auf der Halle befindet sich, in optimaler Sonnenausrichtung, eine 50 kWp Photovoltaikanlage.

Weitere Baugenehmigungen und Veränderungsgenehmigungen liegen für diesen Hof schon vor und können bei Besichtigung erörtert werden.
Ebenfalls liegt eine Baugenehmigung für ein Carport vor.

Die Entwässerung des Hofes erfolgt über eine biologische Gemeinschaftskläranlage.
Hierdurch entfällt die Berechnung von Oberflächenwasser der Gemeinde.



Sie verfügen somit über:

145 qm Wohnfläche im Wohnhaus (erweiterbar)
375 qm Wohnfläche Erweiterungsimmobilie (noch fertigzustellen)
1350 qm Nutzfläche (erweiterbar mit vorhandenem Hallenbausatz um 112 qm)



Ausbaupotential des Objektes:

-Ausbau der Erweiterungsimmobilie zu Ferienwohnungen

-Zuschlag eines Anbausegments an das bestehende Wohngebäue zur Erweiterung

-Ausbau des gesamten DG in der Erweiterungsimmobilie zu Büros

-Ausbau der Scheune zu einem Reiterstübchen/Bistro/Biergarten mit Toilettenanlagae und der Ausbau des 1. OG mit herrlicher Fernsicht

-Ausbau des Waschhauses/Hühnerhauses zu einer Sauna/Wellnessbereich

-Durch Privilegierung evtl. Bau einer Reithalle (Reitplatz)


Nutzungsmöglichkeiten des Hofes als:

-Pferdehof/Pferdepension
-Pferde Aus- und Weiterbildungsbetrieb (Pferd und Reiter)
-Pferde-Zucht
-Reitergasthof
-Tierarztpraxis / Tierheilkunde
-Therapiezentrum für Mensch und Tier
-Wohnen mit Tieren
-Produzent für gesundes Heu / Bio-Produkte
-Gastronomie und Ferienwohnungen
-Reiterstübchen / Bistro / Biergarten / Restaurant
-Bürogebäude / Arbeiten in der Natur
-Praxis für Beratungstätigkeiten im landwirtschaftlichen Bereich



Das Wohnhaus:

Das nicht unterkellerte Wohnhaus verfügt über rd. 145 qm Wohnfläche und wurde im Jahr 2009 im typischen Stil der Hunsrück-Bauernhäuser der Jahrhundertwende neu errichtet. Dabei wurden die baulich modernsten Erkenntnisse ökologischer, energetischer und stiltypischer Bauweisen berücksichtigt.

Die Architektur der Räume ist durch eine offene Bauweise geprägt, d.h., dass alle 3 Wohnebenen offen und ohne Trennwände gestaltet wurden. Der Eingangsbereich ist mit einem offenen Luftraum als Empore mit dem Obergeschoss verbunden. Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit, einen Wintergarten, mit herrlicher Fernsicht in die Hunsrück-Wälder, anzubauen.


Aufteilung:

EG: Flur, Wohnzimmer, Küche, Esszimmer und Gäste-WC

OG: Schlafzimmer, Badezimmer mit Wanne und Kamin, WC und
Bidet, Ankleidebereich, Flur

DG: ein Apartment mit Toilette (hier ist das Bad in Vorbereitung)

Alle Fenster bestehen aus Holz mit Wiener Sprossen und Isolierglas. Die Fenster, sowie die Hauseingangstür sind mit optischen Hauwerken umgeben, die wiederum die stiltypische Bauweise der Jahrhundertwende unterstreicht.

Die Dachgauben sind ebenfalls auf die stiltypischen Handwerksweisen abgestimmt.

Die Eingangstür ist noch eine originale Holztür aus der Jahrhundertwende. Alle Innentüren sind aus alten Holztüren aufgearbeitet und mit alten Beschlägen ausgestattet.
Fensterbänke, Treppenstufen und die Küchenarbeitsplatte wurden
aus alten Eichenholzteilen nach Maß angefertigt und fachgerecht eingebaut.

Der Außenputz wurde der alten Rapp-Putzart aus mineralischen Putz nachempfunden.
Der komplette Innenputz besteht aus Lehmputz mit Strohanteilen, weswegen die Räume ein ideales, gesundes Raumklima besitzen.

Alle Fliesen im Haus bestehen aus Naturstein. Im Eingangsbereich außen und innen wurde ein französischer Quarzit-Naturstein verlegt.
Der Duschboden und die Duschwände der offenen Großraumdusche sind mit italienischem, rosa Schiefer ausgelegt. Der Blickfang des Bades ist die in der Mitte des Raumes aufgestellte Badewanne sowie der offene Kamin mit Sichtfenster.

Alle sonstigen Böden bestehen aus geölten Vollholz Eichen-Landhausdielen.

Die großzügige Landhaus-Einbauküche „Nottingham“ ist eine Maßanfertigung, die mit einem 6-flammigen Gas/Elektroofen aufwarten kann.

Geheizt werden die Fußböden, sowie die Warmwasserversorgung mit einer modernen 50 kW Festbrennstoff- und kombinierten Holzpellet-Ofenanlage der Firma Solarfokus. Angeschlossen wurde diese Anlage im Jahr 2011 und hat eine ausreichende Kapazität für das Gesamtobjekt mit Erweiterungen. Sie kann bei Bedarf mit einer Solarthermie-Anlage ergänz werden.

Im Wohnzimmer und im Bad wurden wasserführende offene Kamine mit Sichtfenstern eingebaut, die bei Betrieb das Heiz- und Warmwassersystem der Zentralheizung unterstützen.

Das Haus besitzt im Erdgeschoss ein Gäste-WC, im Obergeschoss ein Bad/WC mit Wanne, Bidet und Großraumdusche und im Dachgeschoss noch ein WC wobei sich das Bad ist in Vorbereitung befindet.

Das Wohnhaus verfügt über eine zentrale Staubsaugeranlage.

Das Dach ist mit Naturschiefer belegt. Die Isolation des ausgebauten Dachgeschosses besteht aus ökologisch vorteilhaftem Dämmstoff aus Zellulosefasern der Firma Isofloc, die als nachwachsende Rohstoffe eine FSC und naturplus-Zertifizierung erhalten hat. Diese Dämmung verfügt über eine hervorragende Wärme-, Kälte- und Schallschutzeigenschaft.
Zudem ist sie sorptionsfähig und feuchteausgleichend.

Die Erweiterungsimmobilie, die direkt an das Wohnhaus angrenzt, ist zu ca. 80 % ausgebaut und kann nach eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen fertiggestellt werden. Für die Fertigstellung dieses Gebäudes liegt eine Architektenkalkulation vor. Eine Fertigstellung kann auf Wunsch auch noch vom Verkäufer nach Absprache durchgeführte werden.

Im Kaufpreis enthalten ist die 50kWp große Photovoltaikanlage von 2012 mit einem derzeitigen monatlichen Ertrag von rd. 1.550,-€. Die vereinbarte Einspeisevergütung läuft somit noch bis ins Jahr 2022.


Ein traumhaftes Objekt in einer exponierten Lage mit vielen verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten.

Besuchen Sie einmal zusammen mit unserem Team und den bisherigen Eigentümer dieses besondere Land-Haus im Hunsrück.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns unter:
Tel. 06541-1693 Büro Mosel / immobilien-coach@gmx.de.



Technische Ausstattung Gebäude:

-Naturschieferdach
-Photovoltaik-Anlage (50kwp/2012) / monatlicher Ertrag bei rd.
1.550,-€
-moderne biologische Gemeinschaftskläranlage
-Holzisolierglas-Fenster mit Wiener Sprossen
-Mineralputz außen
-Lehmputz innen
-voll ausgestattete und auf Maß angefertigte Küche (Wohnhaus)
-voll ausgestattete Küche im Hofladen
-hochwertige, geölte, massive Vollholzdielen (Eiche-Natur),
-italienischer rosa Schiefer im Bad
-französischer Quarzit-Naturstein im Eingangsbereich
innen/außen
-Fußbodenheizung
-kombinierte Festbrennstoff- Holzpelletheizung (50KW)
-zwei wasserführende offene Kamine mit Sichtfenster
-zentrale Staubsaugeranlage
-zwei Bäder, eine Gäste-WC
-Parkplätze ca. 20 plus auf eigenem Grundstück

Ausstattung der vier Offenställe mit Daten:

- 2 Offenställe: 7,00 x 15,00, davon 1 mit Fallschutzmatten
- 1 Offenstall : 3,60 x 6,20 mit Fallschutzmatten
- 1 Offenstall : 3,60 x 7,20 mit Fallschutzmatten
- 1 großes Wasserbecken für Hufbäder: ca. 5,00 x 8,00


Eine Beschreibung der Lage: ( Luftbilder: https://youtu.be/h1hSrCG7NZ0 )

Tiefe Wälder, weite Wiesen, saftige Weiden, abenteuerliche Pfade und nur ein paar Kilometer von der romantischen Mosel entfernt, liegt dieser Hof mit herrlicher Fernsicht hinein in die Weiten des Hunsrücks.
Hier finden Tier und Mensch wieder zurück zur Natur. Einer der noch wenigen romantischen und noch ursprünglichen Gegenden Deutschlands. Der Hof steht auf einer Ebene mit Fernsicht.
Die Lage des Hauses kann als Alleinlage bezeichnet werden und wird über einen öffentlichen Weg/Straße angefahren.









Entfernungen zu folgenden Orten in km:

10 Mosel (River)
11 Stadt Zell an der Mosel
17 Ort Bullay = Bahnhof
37 Autobahn A 61 in Emmelshausen
65 Stadt Koblenz
75 Stadt Trier
90 Stadt Mainz (Landeshauptstadt)
140 Stadt Köln
21 Flughafen Hahn im Hunsrück
120 Flughafen Luxemburg
150 Flughafen Frankfurt







Ausstattung/Zubehör:
Technische Ausstattung Wohnhaus/Gebäude:

-Naturschieferdach
-Photovoltaik-Anlage (50kwp/2012) / monatlicher Ertrag bei rd.
1.550,-€
-moderne biologische Gemeinschaftskläranlage
-Holzisolierglas-Fenster mit Wiener Sprossen
-Mineralputz außen
-Lehmputz innen
-voll ausgestattete und auf Maß angefertigte Küche (Wohnhaus)
-voll ausgestattete Küche im Hofladen
-hochwertige, geölte, massive Vollholzdielen (Eiche-Natur),
-italienischer rosa Schiefer im Bad
-französischer Quarzit-Naturstein im Eingangsbereich
innen/außen
-Fußbodenheizung
-kombinierte Festbrennstoff- Holzpelletheizung (50KW)
-zwei wasserführende offene Kamine mit Sichtfenster
-zentrale Staubsaugeranlage
-zwei Bäder, eine Gäste-WC
-Parkplätze ca. 20 plus auf eigenem Grundstück


Ausstattung der vier Offenställe mit Daten:

- 2 Offenställe: 7,00 x 15,00, davon 1 mit Fallschutzmatten
- 1 Offenstall : 3,60 x 6,20 mit Fallschutzmatten
- 1 Offenstall : 3,60 x 7,20 mit Fallschutzmatten
- 1 großes Wasserbecken für Hufbäder: ca. 5,00 x 8,00


Lage Haus/Grundstück:
Eine Beschreibung der Lage: (Luftbilder : https://youtu.be/h1hSrCG7NZ0 )

Tiefe Wälder, weite Wiesen, saftige Weiden, abenteuerliche Pfade und nur ein paar Kilometer von der romantischen Mosel entfernt, liegt dieser Hof mit herrlicher Fernsicht hinein in die Weiten des Hunsrücks.
Hier finden Tier und Mensch wieder zurück zur Natur. Einer der noch wenigen romantischen und noch ursprünglichen Gegenden Deutschlands. Der Hof steht auf einer Ebene mit Fernsicht.
Die Lage des Hauses kann als Alleinlage bezeichnet werden und wird über einen öffentlichen Weg/Straße angefahren.


Entfernungen zu folgenden Orten in km:

10 Mosel (River)
11 Stadt Zell an der Mosel
17 Ort Bullay = Bahnhof
37 Autobahn A 61 in Emmelshausen
65 Stadt Koblenz
75 Stadt Trier
90 Stadt Mainz (Landeshauptstadt)
140 Stadt Köln
21 Flughafen Hahn im Hunsrück
120 Flughafen Luxemburg
150 Flughafen Frankfurt




Sonstiges:
Der Hof aus der Luft: https://youtu.be/h1hSrCG7NZ0


Renditeberechnung (vor Steuren und Kosten)

Diese Renditeberechnung beruht auf den derzeitigen Daten und Fakten.
Die Rendite kann mit weitern Aktivitäten und Gewerbetätigkeiten noch ausgebaut werden.

1. Grundlage Kaufpreis von 1,29 Mio.€.(ohne Kaufnebenkosten)
rd. 12,5 %

2. Grundlage Kaufpreis von 1,29 Mio. € (mit Kaufnebenkosten)
rd. 11,3 %

Die Daten für diese Berechnung zugrundeliegenen, notwendigen Einnahmen werden wir gerne mit Ihnen und den Verkäufern vor Ort in eine persönlichen Gespräch erörtern.


Provision:
3,57 % (einschl. MWST).
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/bzw. Nachweisprovision in Höhe von 3,57 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.

3.57% (including VAT).
Upon conclusion of a purchase contract, a mediation / resp. Proof commission of 3.57% including 19% VAT on the purchase price due by the buyer.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

The information provided by us is based on information provided by the seller or the seller. For the correctness and completeness of the information no guarantee or liability can be assumed. An intermediate sale and mistakes are reserved.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.

We refer to our terms and conditions. By further use of our services you declare the knowledge and your consent.
 
Auf Wunsch empfehlen und vermitteln wir gerne deutsche Bankhäuser, die Ihnen bei einer Finanzierung des Kaufobjektes zur Seite stehen.
Ihr Ansprechpartner
 



RS-Immobilien Mosel-Saar-Eifel-Hunsrück - Dipl. Bankfachwirt / SpK-Betriebswirt  Ralf   Scherer
RS-Immobilien Mosel-Saar-Eifel-Hunsrück
Dipl. Bankfachwirt / SpK-Betriebswirt Ralf Scherer

Im Spinnfeld 6
56841 Traben-Trarbach
Telefon: +49 160 7080024
Büro: +49 06541 1693
Fax: +49 06541 815581


Zurück zur Übersicht